Weider Fruit Isolate - 908g

Weider Fruit Isolate - 908g

32,79 EUR
36,11 EUR pro 1000g
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Optimum Nutrition Hydro Whey - 1590g

Optimum Nutrition Hydro Whey - 1590g

59,90 EUR
37,67 EUR pro 1000g
Lieferzeit: 1 Woche

Laktosefreies Proteinpulver

Sportler mit Laktoseintoleranz: Viele Menschen, rund 10% in Deutschland, leiden unter einer Laktoseintoleranz. Darunter befinden sich auch Sportler und Bodybuilder. Doch wann spricht man von einer Laktoseintoleranz? Von Laktoseunverträglichkeit oder -intoleranz spricht man dann, wenn der Körper nicht genügend Laktase herstellt, dass dafür zuständig ist, dass der Milchzucker im Dünndarm aufgespalten wird.

Die Folge ist dann, das die Laktose nicht vollständig in das Blut gelangt, das es nicht umgewandelt wurde. Das macht sich bei einem Sportler dann bemerkbar durch, Durchfall, Bauchschmerzen oder Erbrechen. Die meisten der Nahrungsergänzungsmittel (Supplemente) werden jedoch aus Milchproteinen hergestellt und die Folge ist das die Menschen, die unter der Laktoseintoleranz leiden, diese nicht zu sich nehmen können.

Stand der Forschung: Endlich Eiweißshake laktosefrei

Die Lösung heißt laktosefrei. Doch in Zeiten der Forschung und der Technik hat die Nahrungsmittelindustrie auch dafür bereits eine Lösung gefunden. So werden laktosefreie Supplemente wie beispielsweise laktosefreies Protein wie ESN ISO Whey hergestellt und angeboten.

Das Protein, was in diesem Supplement enthalten ist, wird nicht mehr aus Eiweißen hergestellt, sondern es besteht auf rein pflanzlicher Basis. Laktosefreies Protein ist somit ein Supplement, das den Sportler und Bodybuildern helfen kann, trotz einer Laktoseintoleranz die nötigen Supplemente zu sich zu nehmen.

Es kommt immer darauf an, wie hochgradig der Mensch an der Laktoseintoleranz leidet. So kann entweder auf ein rein pflanzliches Eiweiß, beispielsweise
Soja Protein zugegriffen werden oder aber bei einer leichten Intoleranz auch auf andere hochwertige Proteine. Greift man auf ein laktosefreies Protein zu, das aus pflanzlichen Proteinen besteht, dann steht dieses den anderen „normalen“ Milcheiweißen um nichts nach. 

Durch laktosefreies Proteinpulver ist somit die Proteinzufuhr auch für laktoseintolerante Menschen möglich und sie sind dadurch in der Lage, alle Vorteile einer proteinreichen Ernährung zu genießen. Viele Hersteller bieten schon laktosefreies Proteinpulver an sowie andere laktosefreie Supplemente.

Laktosefreies Protein - Die Zubereitung

Es leiden immer mehr Menschen unter einer Laktoseintoleranz und viele wissen es noch nicht einmal. Doch Sportler sind auf hochwertige Proteine angewiesen und so ist ein laktosefreies Protein die einzige Möglichkeit dem Körper die nötigen Proteine zuzuführen. Damit ein laktosefreies Protein dann auch wirklich laktosefrei bleibt, sollte dieses immer mit Wasser zubereitet werden.

Sicherlich kann ein laktosefreies Proteinpulver auch mit laktosefreier Milch im Eiweiss Shaker herstellen, was im Übrigen sehr schmackhaft ist. Wer nicht unter einer Laktoseintoleranz leidet, kann diese laktosefreien Proteine selbstverständlich mit ganz normaler Milch zubereiten.

Man muss nicht befürchten, dass wenn man ein Produkt, bzw. Supplement zu sich nimmt, das laktosefrei ist, das dieses nicht den gleichen Anforderungen unterliegt, wie die „normalen“ Supplemente. Auch diese Produkte werden nach den Bedingungen der Kölner Liste überprüft und auch nur in den betrieben produziert, die garantieren, dass keine unerlaubten Substanzen darin enthalten sind, die eine Doping-Wirkung besitzen.

Newsletter-Anmeldung:

Modified-Design-Template erstellt von www.squidio.de

Athleticsfood © 2014
do not copy