Home » Wissenswert » Creatin Kur oder Daueraufnahme?

Creatin Kur oder Daueraufnahme?

Zuerst muss man für sich selbst entscheiden, ob man die Creatin Kur von 8 – 12 Wochen machen will oder die Daueraufnahme vorzieht. Bei beiden Möglichkeiten gibt es Vor- und Nachteile.

Bei der Creatin Daueraufnahme kann man von den positiven Vorteilen bzw. Effekten profitieren, während der kompletten Einnahmezeit und man hat auch weniger Nebenwirkungen durch die niedrigere Dosierung. Der Nachteil ist, dass die Kraft- und Gewichtszunahme nicht so schnell vonstatten geht, man aber von der langfristigen Steigerung profitiert.

Vielfach hört man von Kraftathleten im Fitness-Studio auch das man als älterer Sportler lieber Tribulus als Creatin einnehmen sollte. Dazu haben wir einen informativen Text hier gefunden: Tribulus verwenden oder Creatin?

 

Ähnliche interessante Themen:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Creatin Kur oder Daueraufnahme?, 5.0 out of 5 based on 1 rating