Kre-Alkalyn Pro - Eines der bekanntesten US-Supplemente

Kre-Alkalyn Pro EFX hat einen gewaltigen Vorteil gegenüber den anderen Kreatin-Supplements. 

Es ist nämlich so zusammengesetzt, dass das Creatin, das in EFX Kre-Alkalyn Pro enthalten ist, nicht wie bei anderen Creatin- Präparaten sich schon in Flüssigkeiten in Creatinin umwandelt. Sondern als Creatin in den Muskel, das Gewebe und in die Zellen gelangt.

 

Somit wird beim Bodybuilding erstens der Muskel langfristig mit „echtem“ Creatin versorgt, aber noch viel interessanter ist wohl die Tatsache, dass der Körper sozusagen sofort die Wirkung des Creatin von EFX Kre-Alkalyn Pro für sich nutzen kann.

Kre-Alkalyn Pro vor oder nach dem Training

Die Kraft, die das Kre-Alkalyn Pro EXF also im Körper verstärken kann, kann sofort gebraucht werden, gleich beim ersten Training, das nach der Einnahme von Kre-Alkalyn Pro stattfindet. Durch den pH-Wert des Creatins in Kre-Alkalyn Pro EFX, der hier erstmals über 12 liegt und somit die Stabilität des Creatins bewerkstelligt, ist es in Kre-Alkalyn Pro auf jeden Fall auch haltbar. Da möchte man fragen, warum die anderen Creatin-Anbieter nicht ebenfalls für so stabile und hochwertige Creatin- Moleküle sorgen konnten und die Antwort ist schnell gefunden. Es ist nämlich ein spezielles Verfahren nötig, um diese-Moleküle so stabil zu machen. Dazu muss es an bestimmte Stoffe gebunden werden, die aber wiederum die Wirkung des Creatin bei Kre-Alkalyn Pro nicht beeinflussen dürfen. Und das ist nur bei den Herstellern von Kre-Alkalyn EFX bekannt.

Viele andere Creatinpräparate werden aber als wirkungsvoll verkauft, ist das nun ein glatter Betrug an den Kunden? Nicht direkt. Denn im Gegensatz zu EFX Kre- Alkalyn Pro werden diese anderen Supplements meist nur im trockenen Zustand getestet, wo sie auch vollkommen in Ordnung sein können. Denn ohne Wasser ist und bleibt Creatin auch Creatin. Kommt jedoch Flüssigkeit hinzu, verwandelt es sich in einen etwas anderen Stoff, eben das Creatinin, das bei Weitem nicht so gut und stärkend wirken kann, wie das reine Creatin. Das muss ja erst im Körper verwendet, verwandelt und verbraucht werden.   

Interessant ist, dass angeblich, momentan Objekt der Forschung der Sportwissenschaften und Ernährungswissenschaften, sowie der Medizin, alle mit Creatin in Verbindung gebrachten Nebenwirkungen ausschließlich von Creatinin kommen sollen. Sollte das der Wahrheit entsprechen, kann die Einnahme von EFX Kre-Alkalyn Pro also nicht nur den Muskelaufbau verbessern, sondern im Gegensatz zu den anderen handelsüblichen Kreatin-Supplements würde Kre-Alkalyn Pro also auch die Gesundheit und das Wohlbefinden weniger belasten.

EFX Kre-Alkalyn Pro Nebenwirkungen

Somit werden auch Nebenwirkungen wie Blähungen, die ja sehr lästig sind, wenn sie übermäßig vorkommen, das manchmal festgestellte Herzrasen, das wohl noch viel lästiger sein kann und Übelkeit verhindert. Da es direkt in dem Muskelgewebe wirkt, kann mit EFX Kre-Alkalyn Pro der Aufbau von Masse sehr viel schneller vor sich gehen, als er es mit anderen Produkten oder gar ohne jeglicher Creatinuufuhr je passieren könnte. Creatin, was auch in Kre-Alkalyn Pro vorkommt, ist ja dafür bekannt, dass es gerade in der Anfangsphase aber auch in den sogenannten Plateau-Phasen des Trainings zu mehr Masse, Gewicht und Muskelkraft führen kann. Kre-Alkalyn Pro kann dazu führen, dass das Gewicht besonders schnell in die Höhe steigt.   

Die Plateau-Phasen sind übrigens jene Zeiten, in denen trotz gleich bleibenden oder aber sogar trotz verstärktem Training die Muskeln einfach nicht stärker werden wollen. Ab einem bestimmten Level ist es für den Körper nicht mehr so einfach, noch mehr Kraft zu gewinnen. Schon ein ausdauerndes, intensives Krafttraining beim Bodybuilding stellt nur ein Erhalten der trainierten Körperkräfte dar. Das Training müsste zusammen mit der Nahrung unglaublich gesteigert werden, was aber auf dem Höhepunkt, also in einer solchen Plateau-Phase, einfach nicht mehr möglich scheint.

Hier kann Kre-Alkalyn Pro seine Wirkung besonders gut zeigen. Denn plötzlich wird mit Kre-Alkalyn Pro wieder mehr Masse aufgebaut, die der Körper in Muskeln verwandeln kann.  

Auch ganz am Beginn einer Lebensphase, in der mit Bodybuilding begonnen wird, stellt Kre-Alkalyn Pro EFX eine gute Hilfe dar. Denn normalerweise muss der angehende Sportler besonders viel essen, um überhaupt eine Gewichtszunahme zu verzeichnen. Wer Sport treibt, verbraucht noch mehr Kalorien als sonst, somit muss um noch einen Faktor mehr gegessen werden. Selbstverständlich ist eine Protein- reiche, ausgewogene und Nährstoff- reiche Ernährung unumgänglich, um einen muskulösen Körper zu erlangen. Aber mit EFX Kre-Alkalyn Pro kann der Aufbau der Muskeln beschleunigt und optimiert werden. Oder eben in den Plateau-Phasen endlich wieder aufgenommen werden.

Fazit zur Pro-Version von EFX Kre-Alkalyn:

Es lässt sich also sagen, EFX Kre-Alkalyn Pro wirkt einfach besser als andere, herkömmliche Kreatin-Supplements. Denn auch diese können eine Wirkung zeigen, Kre-Alkalyn Pro EFX ist allerdings mit einem Patent versehen, das bestätigt, dass es die einzige Formel darstellt, mit deren Hilfe das Kreatin auch endlich ohne Wirkungsverlust in Flüssigkeiten und auch in denen im Körper, transportiert werden kann. Es wirkt also effektiver. Und warum dann nicht gleich EFX Kre-Alkalyn Pro für Bodybuilding kaufen, um denselben Preis, bevor man sich ein anderes Kreatin-Produkt bestellt oder aus einem Shop holt.  

EFX Kre-Alkalyn Pro Einnahme

Kre-Alkalyn EFX Pro ist auch einfach in der Einnahme und einfach zu erhalten. Obwohl der Hersteller aus Amerika stammt, ist Kre-Alkalyn Pro über Vertriebspartner, wie wir es sind, ganz einfach und ohne hohe Kosten für die Lieferung erhältlich. Für jeden, der sein Training so effektiv wie möglich machen möchte kann Kre-Alkalyn Pro sinnvoll sein!


 

Zurück

Newsletter-Anmeldung:

Modified-Design-Template erstellt von www.squidio.de

Athleticsfood © 2014
do not copy