Category: Wissenswert

Gefährliche Massebildung durch Testosteron Enantat

Das Medikament Testosteron Enantat ist ein Steroid, das von manchen Bodybuildern zur Bildung von Masse eingesetzt wird. Das Wirkungsprinzip liegt in erster Linie in der Wasserrückhaltung im Körper. Testosteron Enantat verhilft zudem zu einem enormen Kraftzuwachs. Das Produkt wird als intramuskuläre Injektion verabreicht. Testosteron Enantat besitzt sowohl einen großen androgenen als auch einen hohen anabolen… mehr

Illegale Substanzen beim Bodybuilding: Clentbuterol

Bei dem Wirkstoff Clentbuterol handelt es sich um ein verschreibungspflichtiges Medikament, das vor allem bei Asthma angewandt wird. Clentbuterol sorgt für eine Entspannung der Atemmuskulatur, wodurch sich die typischen Verkrampfungen während eines Asthmaanfalls verringern lassen. Clentbuterol besitzt zudem einen starken Fett verbrennenden Effekt. Verbotenerweise findet der Wirkstoff deshalb auch in der Tiermast Verwendung, denn mit der Verabreichung von Clentbuterol lässt sich in verhältnismäßig kurzer Zeit viel mageres Fleisch erzeugen. Masttieren Clentbuterol zuzuführen ist in der EU strengstens untersagt. mehr

Das Arzneimittel Andriol

In Andriol Kapseln, die nur auf Rezept in der Apotheke erhältlich sind, ist der Wirkstoff Testosteron enthalten. Als Arzneimittel wird Andriol von den Ärzten bei einem Mangel des männlichen Sexualhormons Testosteron verschrieben, wie es bei einer Unterfunktion der Hirnanhangdrüse der Fall sein kann. Zu den Behandlungsgebieten zählt auch noch der Libidoverlust bei Männern in höherem… mehr

Creatin Kur oder Daueraufnahme?

Zuerst muss man für sich selbst entscheiden, ob man die Creatin Kur von 8 – 12 Wochen machen will oder die Daueraufnahme vorzieht. Bei beiden Möglichkeiten gibt es Vor- und Nachteile. Bei der Creatin Daueraufnahme kann man von den positiven Vorteilen bzw. Effekten profitieren, während der kompletten Einnahmezeit und man hat auch weniger Nebenwirkungen durch… mehr

Mit einem Ernährungsplan gesund zunehmen

Was viele nicht wissen: Es klingt einfach, aber es ist es keines Wegs: zunehmen. Denn wenn man gesund zunehmen will, dann ist es vergleichbar mit dem Ziel an Gewicht zu verlieren – man muss genau seine Lebensmittel auswählen und regelmäßig Nahrung aufnehmen. Zu beginn sollte man einfach das Essen, worauf man Hunger hat und der… mehr

Fettfreier Muskelaufbau mit wasserlöslichen Eiweiß unterstützen

Der Proteinshake mit Wasser: Schon seit dem letzten Jahr ist zum Trend geworden, im Bereich der Sportnahrung, dass der Protein-Shake mit Wasser gemixt wird. Aus diesem Grund haben viele Hersteller auch die Produktpalette erweitert und ein wasserlösliches Eiweiß, bzw. ein Proteinpulver auf Wasserbasis entwickelt. Diese Eiweispulver werden nun anstatt mit Milch mit Wasser angerührt. Das… mehr